Bergrennen St. Urban 2019

Platz 5 für Markus Raith mit seinem schwarz-grünen Honda Civic Type R, der jedoch wohl eine bessere Platzierung im letztendlich einzigen Rennlauf im Bereich der Schikane verspielte. Bei einem Verbremser rutschte er gegen die Reifenstapel, wobei zum Glück der Bolide nicht allzu schwer beschädigt wurde. So war man am Ende eigentlich froh, es überhaupt in die Wertung geschafft zu haben und für die Meisterschaft weitere wichtige Punkte fixieren konnte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.