Saison Finale Bergrallye Cup 2019 Voitsberg

Gruppe N, H/N bis 2000ccm Helmut Harrer Honda Civic Type R

Mit einer eindrucksvollen Leistung konnte sich in dieser Klasse Michael Auer einen weiteren vollen Erfolg in dieser Saison sichern. Mit seinem Honda Civic Type R konnte er sich eindrucksvoll in Szene setzen und dabei die Zuseher entlang der Strecke mit seiner beherzten Fahrweise begeistern.

Auf dem zweiten Rang folgte der Helmut „Heli“ Harrer mit dem schwarz-grünen KDW Motorsport Honda Civic Type R seines Teamkollegen Markus Raith, der beim Saisonfinale nochmals an den Start ging und dabei eine spektakuläre Vorstellung ablieferte.

Jedoch hatte er im 2. Trainingslauf auch viel Glück, als ein Highspeeddreher im unteren Teil der Strecke zum Glück ohne Schäden ausging.

Im Regen selbst konnte er mit einer tollen Leistung überzeugen und schlussendlich dieses Topresultat fixieren.

Das Podium komplettierte der Oberösterreicher Bernhard Riedl mit seinem weißen Renault Clio B-Sport, der eine ebenfalls starke Vorstellung ablieferte und sich in Voitsberg exzellent in Szene setzen konnte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.